Titelbild der Freien evangelischen Gemeinde Bingen

“Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Ängstlichkeit gegeben, sondern den Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.”
Paulus im Brief an Timotheus (2. Timo 1,7)

Gottesdienste weiter regelmäßig in der Kapuzinerkirche

Wir treffen uns jeden Sonntag um 10 Uhr in der Kapuziner Kirche, Kapuzinerstr. 13 (gegenüber von der Kapuze, neben dem Krankenhaus).
Wir danken der katholischen Gemeinde für die Gastfreundschaft und freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Gottesdienst!

Der Mehrgenerationentreff Kapuze ist geöffnet. Über das Angebot informieren wir mit diesem Flyer!

Gerne können Sie mit uns in Kontakt treten unter gemeinde@bingen.feg.de oder über unser Facebook-Seiten.

Wir alle leben in Zeiten mit besonderen Herausforderungen. Wir glauben, dass wir in jeder Lebenslage Trost und Halt bei Gott finden. Wie wir zu dieser Haltung kommen können Sie uns jederzeit gerne fragen. Kommen Sie doch einfach sonntags um 10 Uhr zu unserem Gottesdienst in die Kapuzinerkirche. Im Anschluss sind wir immer noch bei einer Tasse Kaffee in unserem Mehrgenerationentreff Kapuze beisammen und nehmen uns gerne Zeit für Ihre Fragen.

Für alle die sich das (noch) nicht vorstellen können, haben wir ein Gebet abgedruckt, dass deutlich macht was Inhalt unseres Glaubens und unserer Zuversicht ist:

Vater, ich verstehe dich oft nicht.
Mein Herz ist verängstigt. Es ist Krieg auf unserem Kontinent und ich weiß nicht, wie hoch die Kosten steigen, doch ich weiß, dass du bist da.
Du gibst mir Schutz und Zuflucht.
Was auch immer andere sagen und was auch immer mich verunsichert, du bist bei mir.

An dir will ich mich festhalten.
Was auch immer geschieht, du weißt es.
Dein Strom von lebendigem Wasser lässt mich leben.
Du gibst mir Leben und Zukunft.
Du kämpfst für mich.
Ich muss nichts wissen und nichts verstehen, um nahe bei dir zu sein. Ich muss nur dir und deinem Sohn Jesus Christus vertrauen.

Ich fühle mich hilflos, doch ich berge mich bei dir.
Ich fühle mich überfordert, doch ich berge mich bei dir.
Ich fühle mich alleine, doch ich berge mich bei dir.
In deiner Burg bin ich nicht alleine.
Du liebst mich und schützt mich.
Ich lebe.
Ich atme.
Dafür bin ich dir dankbar, weil du bei mir bist.

Nichts kann mich von deiner Liebe trennen, die in Jesus Christus, unserem Herrn, ihren unvergleichlichen Ausdruck gefunden hat.“

Amen

Samstag 10.12.2022 ab 16 Uhr Adventskonzert
mit Kaffee und Gebäck in der Kapuze

Friedensgebet